Teneriffa | Mai 2018

Die Insel der Gegensätze - inkl. Flug

ab € 1.169

8 Tage Teneriffa | ab € 1.169

Vulkanlandschaften & traumhafte Strände

Einzigartige Mondlandschaften liegen hier direkt neben endlosen paradiesischen Stränden – Teneriffa ist die größte der sieben Kanarischen Inseln und vor allem für ihre Schönheit, Abwechslung und die angenehmen Temperaturen bekannt. Die eindrucksvolle Bergwelt auf der einen und die schönen, schwarzen Strände auf der anderen Seite schaffen eine einzigartige Urlaubskulisse.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Flug von München nach Teneriffa. Nach Ankunft am Flughafen werden Sie bereits von Ihrer örtlichen Reiseleitung erwartet und zu Ihrem 4-Sterne Hotel Troya gebracht. Das Hotel liegt im Herzen von Playa de las Americas und ist nur durch die Uferstraße vom Lava-Sandstrand entfernt. Ihre, in 2013 renovierten Zimmer, sind mit Balkon, Klimaanlage, Sat-TV und einem Safe ausgestattet. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: Canadas del Teide

Heute besichtigen Sie den 3.718 m hohen Vulkan Teide, der das Zentrum der Insel bildet. Es bietet sich beim Aufstieg durch die Region Esperanza ein kurzer Stopp für einen kleinen Imbiss (nicht im Preis enthalten). Anschließend fahren Sie in Richtung des Teide Nationalparks, über die zentrale Bergkette der Insel und die Esperanza-Berge bis zum Mirador de Ortuño. Danach geht die Tour weiter zum Mirador de la Cumbre, wo Sie eine beeindruckende Aussicht auf die Berge des Orotava-Tal haben. Sie fahren durch den Nationalpark von Las Cañadas del Teide, wo Sie dann schlussendlich Roques de García erreichen. Abschließend geht es durch Aguamansa und das Orotava Tal zurück zum Hotel.

3. Tag: Insel-Tour

Heute fahren Sie nach Icod de los Vinos mit einem kurzen Stopp am alten Drachen-Baum (optional). Genießen Sie den Aufstieg zum Mirador de Garachico. Auf den Höhen von Erjos angekommen, steigen Sie nach Santiago del Teide ab, wo Sie die Klippen bei Los Gigantes erreichen. Sie reisen entlang des südlichen Küstengebietes nach Playa de Las Americas. Hier haben Sie Zeit, um durch die Gassen zu schlendern oder für ein Mittagessen. Auf der Rückfahrt machen Sie in der Stadt Candelaria kurz Halt, um den Schutzpatron der Kanarischen Inseln zu sehen.

4. Tag: Jeep-Safari (fakultativ)

Heute haben Sie die Möglichkeit, fakultativ am Ausflug „Jeep-Safari“ teilzunehmen. Abfahrt von Puerto de la Cruz in Richtung Los Realejos. Durch die Stadtmitte fahren Sie in Richtung Icod del Alto, wo Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf das Tal Orotava haben. Danach fahren Sie weiter in Richtung La Guancha, wo Sie eine kleine Pause machen. Anschließend kommen Sie über Tabona auf die Garachico Hauptstraße, auf welcher Sie Richtung Buenavista zurück nach Icod und San Juan de la Rambla fahren.

5. Tag: Masca

Auf der Fahrt nach Masca wird ein kurzer Halt in Mirador de Garachico gemacht. Hier brach 1706 der Vulkan Arenas Negras. Was Sie hier noch sehen, ist der nur spärlich von Pflanzen besiedelte Vulkan. Der Ort Masca liegt. ca. 700 m über dem Meeresspiegel. Hier haben Sie Zeit, um Masca auf eigene Faust zu erkunden. Auf der Rückfahrt halten Sie bei Garachico zu einem gemütlichen Mittagessen (optional). Garachico war das Handelszentrum während des 16. Jahrhunderts. Seine kanarische Architektur macht es zu einem sehr interessanten Ort. Anschließend erfolgt die Rückfahrt ins Hotel.

6. Tag: Santa Cruz, Mercedes Taganana

Heute fahren Sie nach Santa Cruz de Tenerife, die Hauptstadt der Insel. Im Stadtzentrum haben Sie die Möglichkeit Souvenirs zu kaufen oder einen Kaffee zu trinken. Gegen Mittag machen Sie sich auf den Weg nach Taganana. Zuerst geht es durch das Fischerdorf San Andrés, dann über die Bailadero-Straße. Von hier aus bietet sich ein wundervoller Panoramablick auf den weißen Sandstrand von Las Teresitas. Im Gebirgszug Anaga können Sie die weiten Wälder der Gegend bewundern. Im Anschluss fahren Sie zum Mercedes-Berg, welcher 600 m über dem Meeresspiegel liegt, bis nach La Laguna.

7. Tag: Freizeit

Genießen Sie den heutigen Tag. Gestalten Sie ihn nach Ihren eigenen Wünschen. Verweilen Sie am Sandstrand oder erkunden Sie die Gegend um Ihr Hotel auf eigene Faust.

8. Tag: Rückflug

Ereignisreiche Tage gehen zu Ende. Rückflug nach München.

Leistungen

  • Flug ab/bis München nach Teneriffa Süd mit einer renommierten Fluggesellschaft in der Economy Class
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen inkl. Flughafenassistenz bei Ankunft
  • 4-Sterne-Hotel Troya in Playa de las Americas
  • 7x Übernachtung mit Halbpension
  • Ausflüge lt. Reiseverlauf im komfortablen, klimatisierten Reisebus inkl. örtlicher, deutschsprechender Reiseleitung
  • Touristentax
  • Stanglmeier Reisebegleitung ab/bis Flughafen München

Bilder

© davis - stock.adobe.com
© davis - stock.adobe.com
© costadelsol - stock.adobe.com
© Kotangens - stock.adobe.com
© discoverer3426 - stock.adobe.com
© JFL Photography - stock.adobe.com
© cameris - Fotolia
© Sandor Jackal - Fotolia
© Aleksandar Todorovic - Fotolia
© Nikolai Sorokin - Fotolia
© eldeiv - Fotolia
© Aleksandar Todorovic - Fotolia

Buchung